Landwirtschaft

Seit Gründung der Kanzlei im Jahr 1977 verfügen wir über besondere Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet der Landwirtschaft. Wir sind eine nach § 44 StBerG anerkannte Landwirtschaftliche Buchstelle und mit den Sondervorschriften für Landwirtschaft sowohl rechtlich als auch praktisch bestens vertraut.

Unter anderem durch die Energiewende spielen regenerative Energien, besonders Windkraft, Biogas und Photovoltaik, in den letzten Jahren eine immer stärkere Rolle. Wenn Sie in die “grüne Technik” investieren wollen, unterstützen wir Sie bei der steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Umsetzung.


Leistungen auf dem Gebiet der Landwirtschaft

  • Landwirtschaftliche Buchführung und Steuerberatung unter Verwendung des Buchführungssystem der Neuen Landbuch GmbH (NLB)
  • Umsatzsteuerpauschalierung bzw. Option zur Regelbesteuerung
  • Steuerberatung bei Veränderung der Unternehmensstruktur:
  • Betriebsteilungen/ -erweiterungen
  • Kooperationen in der Viehhaltung (§ 51 a BewG)
  • Gesellschaftsgründungen
  • Steuerliche Planung der Erbfolge (Generationswechsel)
  • Investitionsplanung und Wirtschaftlichkeitsberechnungen in Zusammenarbeit mit erfahrenen landwirtschaftlichen Beratern, LWK und Banken:
    • Beratung über öffentliche Förderungen
    • Stallbau, Immobilien
    • Regenerative Energien
    • Reinvestition von Veräußerungsgewinnen
    • Agrarkreditwesen